Online Termin vereinbaren

Suche

Dienstleistungen (0)
Ämter & Einrichtungen (0)
Mitarbeiter (0)

Ein Tierarzt/eine Tierärztin muss die erstmalige Abgabe eines Mittels, dessen Anwendung durch den Tierhalter/die Tierhalterin oder der von diesem/dieser beauftragten Person vorgesehen ist, der für den Tierhalter/die Tierhalterin zuständigen Behörde unter Vorlage des Anwendungsplans nach § 44 Abs. 1 S. 1 Nr. 3 Tierimpfstoff-Verordnung und der Angabe der Anschrift des Tierhalters/der Tierhalterin schriftlich oder elektronisch anzeigen. Die wiederholte Abgabe eines Mittels ist erneut anzuzeigen, soweit sie in einem Kalenderjahr erfolgt, in dem der Tierarzt/die Tierärztin noch keine Abgabe dieses Mittels an den Tierhalter/die Tierhalterin oder die beauftragte Person vorgenomme naht. In diesen Fällen bedarf es keiner erneuten Vorlage eines Anwendungsplans.

Weitere Informationen finden Sie hier.

zur Onlinedienstleistung


Unterlagen

  • Allgemeine Informationen zu Ihrer Tierarztpraxis
  • Angaben zu den Impfstoffen
  • Allgemeine Information zur tierhaltenden Person inkl. TSK-Nummer

Zuständiges Amt

Amt für Verbraucherschutz und Veterinärwesen
Aldegrever Straße 10 – 14
33102 Paderborn

05251 308-3957
E-Mail senden

Ansprechpartner

Anzeige der Abgabe von Tierimpfstoffen
  • Allgemeine Informationen zu Ihrer Tierarztpraxis
  • Angaben zu den Impfstoffen
  • Allgemeine Information zur tierhaltenden Person inkl. TSK-Nummer

Weitere Informationen finden Sie hier.

Anzeige, Abgabe, Tierimpfstoffe https://mein.kreis-paderborn.de:443/suche/-/vr-bis-detail/dienstleistung/14031/show
Amt für Verbraucherschutz und Veterinärwesen
Aldegrever Straße 10 – 14 33102 Paderborn
Telefon 05251 308-3957

Frau

Reinhardt

D.00.25

05251 308-3959
reinhardtc@kreis-paderborn.de

Frau

Dr.

Bölling

D.00.03

05251 308-3901
boellingm@kreis-paderborn.de