Online Termin vereinbaren

Suche

Dienstleistungen (0)
Ämter & Einrichtungen (0)
Mitarbeiter (0)

Der Kreis Paderborn als Untere Fischereibehörde führt einmal jährlich (i. d. R. im Herbst) die Fischerprüfung durch. Der Zulassungsantrag ist spätestens vier Wochen vor dem Prüfungstermin bei der Unteren Fischereibehörde einzureichen. Bewerberinnen und Bewerber, die ihren Wohnsitz nicht im Kreis Paderborn haben, benötigen eine Ausnahmegenehmigung der für den jeweiligen Wohnort zuständigen Unteren Fischereibehörde. Nur nach erfolgreich absolvierter Prüfung kann bei Wohnortgemeinde ein Fischereischein – entweder für ein Jahr oder für fünf Jahre – kostenpflichtig erworben werden.

 

 

 

Weitere Informationen zu Fischereiangelegenheiten finden Sie hier.


Kosten

50,00€

Zuständiges Amt

Ordnungsamt
Aldegrever Straße 10 – 14
33102 Paderborn

05251 308-3235
E-Mail senden

Ansprechpartner

Zulassung zur Fischerprüfung

Weitere Informationen zu Fischereiangelegenheiten finden Sie hier.

50,00€

Angelschein, Fischereischein, Jugendfischereischein https://mein.kreis-paderborn.de:443/suche/-/vr-bis-detail/dienstleistung/13381/show
Ordnungsamt
Aldegrever Straße 10 – 14 33102 Paderborn
Telefon 05251 308-3235

Herr

Bühlbecker

C.00.05

05251 308-3203
buehlbeckerh@kreis-paderborn.de

Herr

Thiele

C.00.06

05251 308-3235
thielen@kreis-paderborn.de

Frau

Koch

A.04.03

05251 308-3234
kochn@kreis-paderborn.de