Online Termin vereinbaren

Suche

Dienstleistungen (0)
Ämter & Einrichtungen (0)
Mitarbeiter (0)

Bei anderen Kontaktpersonen, die nicht im gleichen Haushalt leben, bei denen sich der Kontakt beispielsweise über einen gemeinsamen Gaststättenbesuch, die gemeinsame Sportausübung oder ein sonstiges Treffen ergeben hat, gibt es keine automatische Quarantäne. Hier greift eine Quarantäne nur, wenn das Gesundheitsamt sie ausdrücklich angeordnet hat.

Wenn Sie enge Kontaktperson dieser Gruppe sind - also nicht im Haushalt des Infizierten leben - können Sie sich selbst beim Gesundheitsamt melden und einen Quarantänebescheid anfordern. Das Ausfüllen des Formulars wird ca. 10 Minuten in Anspruch nehmen.

Weitere Informationen zu den aktuellen Quarantäneregeln finden Sie hier!

 

zur Onlinedienstleistung


Besonderheiten

Unabhängig von einer durch das Gesundheitsamt angeordneteten Quarantäne sollten sich alle engen Kontaktpersonen, die nicht in einem Haushalt mit der infizierten Person leben, für 10 Tage nach dem Kontakt bestmöglich absondern, engen Kontakt mit anderen haushaltsfremden Personen insbesondere in Innenräumen und größeren Gruppen vermeiden, möglichst im Homeoffice arbeiten und bei einem unvermeidbaren Kontakt mit anderen Personen die allgemeinen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen strikt einhalten. Von diesen Vorsichtsmaßnahmen ausgenommen sind alle unter Punkt 2 genannten Gruppen, also geboosterte, frisch Geimpfte und Genesene.

Zuständiges Amt

Gesundheitsamt
Aldegrever Straße 10 – 14
33102 Paderborn

05251 308-5390
E-Mail senden

Selbstmeldung als nicht haushaltsangehörige Kontaktperson und Antrag auf einen Quarantänebescheid

Weitere Informationen zu den aktuellen Quarantäneregeln finden Sie hier!

 

https://mein.kreis-paderborn.de:443/suche/-/vr-bis-detail/dienstleistung/48460/show
Gesundheitsamt
Aldegrever Straße 10 – 14 33102 Paderborn
Telefon 05251 308-5390